icon / home icon / small arrow right / light News icon / small arrow right / light Der LBG Weinherbst 2018
23.10.2018 von lbiad

Der LBG Weinherbst 2018

„Wir waren auf der Suche nach Druckpunkten bei der Diagnose, Behandlung und Rehabilitation von Unfallverletzungen. Diese haben wir bei einer Crowdsourcing-Kampagne, die über den Sommer gelaufen ist, herausgefunden“, erzählte LBG-Präsident Josef Pröll beim Weinherbst am 22. Oktober in Wien. „800.000 Menschen verunfallen jedes Jahr und werden in österreichischen Krankenhäusern behandelt. Dabei entsteht ein wertvoller Wissensschatz, der bislang kaum von der Forschung aufgegriffen wurde. Das haben wir zum Anlass genommen und ÄrztInnen, PatientInnen und TherapeutInnen aufgerufen, ihre Erfahrungen und Expertise zum Thema Unfallverletzungen als Forschungsfragen zu formulieren.“

a. LBG Weinherbst